Clementa | Pepi Hopf
15739
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15739,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Pepi Hopf

Geboren am 26. Oktober 1970 in Wien als jüngster Sproß einer Gärtnerfamilie.
Kabarettist und Biobauer.

Pepi Hopfs pointenreiche Selbstgespräche sind voller ausgefallener und atemberaubender Geschichten, bei denen es sich um ein Figurenkabarett der feinsten Sorte handelt. Während der Kabarettist Medienschelte, Konsumkritik als Lebensbeichte und den politischen Wahnsinn getarnt, aber sehr kritisch anspricht, wird hier nicht nur im Zuschauerraum, sondern auch auf der Bühne sehr viel gelacht.

Hopf fasziniert sein Publikum mit einem grandiosen Auftritt.